logooben.jpg, 22kB
 
Informationen für Gästefotografen

 

Wenn Sie Ihre Bilder zu verschiedenen Themen in dieser Galerie ausstellen möchten, dann würde ich Sie bitten wie folgt vorzugehen: Sie sollten mindestens 30 repräsentative Bilder zu einem Thema haben. Wenn Sie bereits Bildbearbeitungs- kenntnisse besitzen, dann sollten Sie die Bilder nach Ihrem Geschmack schon im Vorfeld vorbereiten. Die Bilder sollten nach Möglichkeit nicht kleiner als 600 Pixel an der langen Kante und nicht größer als 1000 Pixel sein. Wir wollen, dass die Betrachter etwas sehen. Wenn die Bilder jedoch zu groß sind, dann eignen sie sich bereits für Druck und können unkontrolliert verbreitet werden (z.B. für Druck in einer Druckausgabe in einem anderen Land). Wenn Sie eine Homepage besitzen, dann können Sie gerne auf Ihre Bilder auch Ihr Logo, Name oder Copyright anführen. Am besten wäre es, Sie vorbereiten Ihre Bilder in zweifacher Ausführung. Ein Bild mit 170 Pixel an der langen Kante ohne Beschriftung und einmal das größere (gleiche) Bild (600-1000 Pixel an der langen Kante). Auf den größeren Bildern sollte zumindest Ihr Name bereits angeführt sein, damit die Bilder nach einem eventuellen kopieren durch die Besucher nicht namenlos (ohne Autor) im Netz herumwandern. Die Bilder sollten eher in einer höheren Qualitätsstufe gespeichert sein. Zu stark komprimierte Bilder wirken nicht mehr schön. Am liebsten wären mir bereits fertig bearbeitete Bilder, welche ich nur mehr in die Galerie einfügen muss.

Wenn Sie in der Bildbearbeitung noch nicht bewandert sind, dann verkleinern Sie die Bilder bitte auf ca 1000 - 1500 Pixel an der langen Kante mit irgendeinem Standardprogramm, und schicken Sie mir diese unbearbeitet. Ich werde danach Ihre Bilder verkleinern und Ihren Namen als Copyright auf die Bilder anführen sowie meine Homepage als Zusatzinformation.

Das Ausstellen der Bilder ist völlig kostenlos. Bitte schicken Sie keine hochauflösenden Bilder, ich habe auch kein Interesse daran, Ihre Bilder zu vermarkten. Bei Bedarf werden sich eventuelle Interessenten direkt an Sie wenden, falls Sie Ihre E-Mail Adresse zu den Bildern angeben möchten (siehe einige Seiten von Gästefotografen). Wenn Sie keine E-Mail zu den Bildern angeben möchten, dann wird Ihre E-Mail Adresse von mir an Dritte auch nicht weitergegeben.

Ihre Fotos werden zuerst in der Gästegalerie ausgestellt, danach werden diese auch in die Hauptseite übernommen.

Da diese Homepage für breites Publikum und auch für Familien gedacht ist, schicken Sie aus diesem Grund bitte keine Bilder mit irritierendem Inhalt, auch wenn es sich dabei zum Beispiel um schöne Erotikaufnahmen handeln sollte.

Julius Silver